Franzobel

Franzobel, geboren 1967 in Vöcklabruck als Franz Stefan Griebl, lebt als freier Autor in Wien. Bis 1991 war er bildender Künstler. Franzobel erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1995 den Ingeborg-Bachmann-Preis und 1998 den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Franzobel: Groschens Grab. Kriminalroman

Cover: Franzobel. Groschens Grab - Kriminalroman. Zsolnay Verlag, Wien, 2015.
Zsolnay Verlag, Wien 2015
In Wien-Ottakring wird eine entstellte Leiche gefunden: Ernestine Papouschek, 82, pensionierte Buchhändlerin und Bestsellerautorin von "Die Rübenkönigin". Darin berichtet sie offen von ihren Erlebnissen…

Franzobel: Wiener Wunder. Kriminalroman

Cover: Franzobel. Wiener Wunder - Kriminalroman. Zsolnay Verlag, Wien, 2014.
Zsolnay Verlag, Wien 2014
Anonyme E-Mails bringen Falt Groschen, 45, Kommissar im Morddezernat der Wiener Polizei, üblicherweise nicht mehr aus der Ruhe. Erst als er erfährt, dass der Sportler und 400-Meter-Rekordhalter Edgar…

Franzobel: Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind. Roman

Cover: Franzobel. Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2012.
Zsolnay Verlag, Wien 2012
Hildebrand Kilgus' Passion ist das Stöhnen, überall glaubt er es zu hören und zu spüren. Auf der Suche nach dem Geheimnis der tiefsten Gefühle wird er Puffvater, Hebamme, Sargträger und Sterbebegleiter,…

Franzobel: Österreich ist schön. Märchen

Cover: Franzobel. Österreich ist schön - Märchen. Zsolnay Verlag, Wien, 2009.
Zsolnay Verlag, Wien 2009
Albin, Albona, Alfred, Alban und ihr Vater Dzevat Zogaj werden im Herbst 2007 aus Österreich in den Kosovo abgeschoben. Die fünfzehnjährige Arigona, ihre Schwester bzw. Tochter, taucht unter, um der Abschiebung…

Franzobel: Franzobels großer Fußballtest.

Cover: Franzobel. Franzobels großer Fußballtest. Picus Verlag, Wien, 2008.
Picus Verlag, Wien 2008
Ist Österreich reif für die Europameisterschaft? Franzobel steigt hinab in die Niederungen des österreichischen Fußballs und erkundet die Regionalliga ebenso wie die Nationalmannschaft. Er geht der Frage…

Franzobel: Liebesgeschichte. Roman

Cover: Franzobel. Liebesgeschichte - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2007.
Zsolnay Verlag, Wien 2007
Alexander Gansebohn ist mit Marie verheiratet, verliebt ist er jedoch in Dunja. Als er wieder einmal erst im Morgengrauen nach Hause kommt, stürzt sich Marie samt der Kinder aus dem Fenster. Doch auch…

Franzobel: Das Fest der Steine. oder Die Wunderkammer der Exzentrik. Roman

Cover: Franzobel. Das Fest der Steine - oder Die Wunderkammer der Exzentrik. Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2005.
Zsolnay Verlag, Wien 2005
Oswald Wuthenau ist ein Schelm und Hochstapler, ein moderner Mephisto, und doch ein verzweifelt Heimatloser. Wie eine Urgewalt bricht diese "Mischung aus Orson Welles, Helmut Qualtinger und Oliver Hardy"…

Franzobel: Zirkusblut. Ein Austrian-Psycho-Trashkrimi. Zweiter Teil

Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2004
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen von Norbert Trummer.

Franzobel: Luna Park. Vergnügungsgedichte

Cover: Franzobel. Luna Park - Vergnügungsgedichte. Zsolnay Verlag, Wien, 2003.
Zsolnay Verlag, Wien 2003
Mit Urgewalt explodiert die Sprache, gleich einem Wortrausch bricht sich der Rhythmus seine Bahn und schafft neue Wirklichkeiten: Wie Fieberschübe komme das Schreiben von Gedichten ein, zwei Mal im Jahr…

Franzobel: Lusthaus oder die Schule der Gemeinheit. Roman

Cover: Franzobel. Lusthaus oder die Schule der Gemeinheit - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2002.
Zsolnay Verlag, Wien 2002
Die unerlöste Seele der vor achtzig Jahren verstorbenen zweijährigen Rosalia wandert über die ganze Erde bis nach Wien, mitten durch ein Panoptikum an dicken Damen und feisten Feschaks, Taugenichtsen…
Zurück | 1 | 2 | Vor