Fee Katrin Kanzler

Fee Katrin Kanzler, 1981 geboren, studierte Philosophie und Anglistik in Tübingen und Stockholm. 2001 wurde sie zum Treffen junger Autoren in Berlin eingeladen, 2007 war sie Stipendiatin des Klagenfurter Literaturkurses. Im selben Jahr erhielt sie den Förderpreis für Literatur der Stadt Ulm. Sie lebt derzeit im Süden Deutschlands, unterrichtet Philosophie und Englisch, zeichnet, spielt und schreibt. "Die Schüchternheit der Pflaume" ist ihr erster Roman.

Fee Katrin Kanzler: Die Schüchternheit der Pflaume. Roman

Cover: Fee Katrin Kanzler. Die Schüchternheit der Pflaume - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2012.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt/Main 2012
Ein Kapriolenkind ist sie, eine junge, mondsüchtige Musikerin, weltverliebt und weltentrückt, versunken in die Schönheit der Details. Das Mehlige einer Pflaumenhaut, Nebeltau. Das Überfließen des Safts…