Erich Schmid

Erich Schmid, geboren 1907 in Balsthal, Kanton Solothurn, war Dirigent und Komponist. Von 1934-49 Musikdirektor in Glarus, danach übernahm er die Leitung des Tonhalle-Orchesters in Zürich, bis 1956. Und bis 1970 leitete er das Radioorchester Beromünster. Schmid starb 2000 in Zürich.

Erich Schmid: Erich Schmid: Lebenserinnerungen. Band 1: Autobiografie. Band 2: Briefe. Band 3: Konzertprogramme und Radioaufnahmen

Cover: Erich Schmid. Erich Schmid: Lebenserinnerungen - Band 1: Autobiografie. Band 2: Briefe. Band 3: Konzertprogramme und Radioaufnahmen. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2014
Herausgegeben von Lukas Näf. In seiner Autobiografie beschreibt der Schweizer Dirigent und Komponist Erich Schmid (1907-2000) die Stationen seines Lebens: Seine Kindheit im reformierten Elternhaus in…