Eliette von Karajan

Eliette von Karajan wuchs in Nizza auf. Sie wurde mit achtzehn von Christian Dior entdeckt und arbeitete für kurze Zeit als Fotomodell. 1958 heiratete sie Herbert von Karajan, mit dem sie zwei Töchter bekam. Sie ist Ehrenpräsidentin der Salzburger Osterfestspiele.

Eliette von Karajan: Mein Leben an seiner Seite. Autobiografie

Cover: Eliette von Karajan. Mein Leben an seiner Seite - Autobiografie. Ullstein Verlag, Berlin, 2008.
Ullstein Verlag, Berlin 2008
Eliette Mouet ist achtzehn, als sie Herbert von Karajan kennenlernt. Nach ihrer Hochzeit übernimmt er die künstlerische Leitung der Wiener Staatsoper, zudem ist er bereits Leiter der Salzburger Festspiele…