Edith Pearlman

Edith Pearlman, geboren 1936 in 1936 in Providence, Rhode Island, hat bisher vier Sammlungen von Kurzgeschichten veröffentlicht, den PEN/Malamud Award und den National Book Critics Award gewonnen und war auf der Shortlist für den National Book Award. Ihre Kurzgeschichten, Essays und Reisereportagen erschienen u.a. in The Atlantic Monthly und der New York Times. Sie lebt in Brooklin, Massachusetts.

Edith Pearlman: Honeydew

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080999, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Höbel. Eine Schuldirektorin muss sich nicht nur um ein magersüchtiges Mädchen kümmern, sondern auch die Affäre mit deren Vater geheimhalten. Da sie schwanger ist, wird…