Buchautor

Dominique Paravel

Dominique Paravel, geboren 1955 in Lyon, studierte Literaturwissenschaften und unterrichtete Französisch an der Universität in Venedig. Sie veröffentlichte Gedichte und wissenschaftliche Beiträge und arbeitete als Übersetzerin. Seit 2009 lebt Dominique Paravel wieder in Frankreich und ist zurzeit Lehrbeauftragte am Centre International d'Etudes Françaises de Lyon II. Ihr literarisches Debüt war der Erzählband Nouvelles vénitiennes (2011), gefolgt vom Roman Uniques (2013).
1 Buch

Dominique Paravel: Die Schönheit des Kreisverkehrs. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783312010165, Gebunden, 176 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli. "Der Kreisverkehr ist das neue Wahrzeichen des Lebensgefühls in Frankreich." So lautet der Slogan der Firma, für die Joaquin arbeitet - als Spezialist für die Gestaltung…