Dominik J. Harjung

J. Dominik Harjung, geboren 1953, ist freier Schriftsteller und wissenschaftlicher Übersetzer mit Schwerpunkt Altgriechisch. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Semantik sowie mit Heuristik und Methodologie der Übersetzungswissenschaft.

Dominik J. Harjung: Lexikon der Sprachkunst. Die rhetorischen Stilformen. Mit über 1000 Beispielen

Cover: Dominik J. Harjung. Lexikon der Sprachkunst - Die rhetorischen Stilformen. Mit über 1000 Beispielen. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
"Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken", schreibt Karl Kraus. Das zweitgenannte Unvermögen ist bei vielen Schreibenden womöglich ausgeprägter als das…