Dietrich Andernacht

Dietrich Andernacht, 1921 geboren, war langjähriger Direktor des Stadtarchivs Frankfurt und begann in den 50er Jahren, eine Vielzahl von Quellen zur Geschichte der jüdischen Gemeinde in Frankfurt zusammenzutragen. Er starb 1996.

Dietrich Andernacht: Regesten zur Geschichte der Juden in der freien Reichsstadt Frankfurt am Main von 1520-1616. Aus dem Nachlass

Cover: Dietrich Andernacht. Regesten zur Geschichte der Juden in der freien Reichsstadt Frankfurt am Main von 1520-1616 - Aus dem Nachlass. Hahnsche Buchhandlung, Hannover, 2007.
Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2007
Schon in den fünfziger Jahren begann Dr. Dietrich Andernacht (1921-1996), langjähriger Direktor des Stadtarchivs Frankfurt, mit der systematischen Erschließung der reichhaltigen Quellen zur Geschichte…