Denise Wilk

Denise Wilk, geboren 1973, hat Sozialpädagogik studiert. Sie begleitet als Doula schwangere Frauen und frischgebackene Mütter und gibt Eltern-Kind-Kurse. Mit ihrer Familie lebt sie in Berlin.

Alina Bronsky / Denise Wilk: Die Abschaffung der Mutter

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421047267, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Was ist das Muttersein unserer Gesellschaft wert? Eine Schwangerschaftsvorsorge, die in Entmündigung gipfelt. Geburten, bei denen es vor allem um eines geht: (Kosten-)Effizienz. Ein Wochenbett, das seinen…