Daniel Brühl

Daniel César Martín Brühl González Domingo, geboren 1978 in Barcelona, ist ein deutsch-spanischer Schauspieler. International bekannt wurde Brühl durch die Hauptrolle im Kinofilm "Good Bye, Lenin!" (2003), für die er zahlreich ausgezeichnet wurde. In Quentin Tarantinos Oscar-nominiertem Film "Inglourious Basterds" spielte Daniel Brühl eine wesentliche Rolle als deutscher Kriegsheld Fredrick Zoller. Für seine Hauptrolle im spanischen Science-Fiction-Drama "Eva" erhielt er 2012 in Spanien mehrere Filmpreis-Nominierungen.

Daniel Brühl/Javier Caceres: Ein Tag in Barcelona.

Cover: Daniel Brühl / Javier Caceres. Ein Tag in Barcelona. Ullstein Verlag, Berlin, 2012.
Ullstein Verlag, Berlin 2012
Einen ganzen Tag wandert Daniel Brühl durch seine Heimatstadt Barcelona: vom Tibidabo, Barcelonas Hausberg, über die von den Touristen heimgesuchten Ramblas bis zu seinem lauschigen Lieblingsviertel Gràcia.…