Daan Remmerts de Vries

Daan Remmerts de Vries, 1962 in den Niederlanden geboren, arbeitete als Kunstlehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben und Illustrieren von Kinderbüchern widmete. 2003 erhielt er den "Goldenen Griffel", im selben Jahr erschien auch sein erster Roman für Erwachsene. "Die Nordwindhexe" wurde 2005 in den Niederlanden mit dem "Silbernen Griffel" ausgezeichnet. Remmerts de Vries lebt und arbeitet in Amsterdam.

Daan Remmerts de Vries: Die Nordwindhexe. Rifkas Geschichte / Moritz' Geschichte (Ab 9 Jahre)

Cover: Daan Remmerts de Vries. Die Nordwindhexe - Rifkas Geschichte / Moritz' Geschichte (Ab 9 Jahre). Cecilie Dressler Verlag, Hamburg, 2006.
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2006
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann. Zwei Kinder, zwei Geschichten und eine wunderbare Freundschaft: Nur ein Vorhang trennt Rifka und Moritz. Sie können sich nicht sehen, aber sie erzählen sich…