Clemens Verenkotte

Clemens Verenkotte, geboren 1960, ist leitender politischer Redakteur des Bayerischen Rundfunks und hat als Korrespondent in Bonn, Berlin und lange Jahre in Washington gearbeitet.

Clemens Verenkotte: Das Ende der friedlichen Gesellschaft. Deutschlands Illusionen im globalen Krieg

Cover: Clemens Verenkotte. Das Ende der friedlichen Gesellschaft - Deutschlands Illusionen im globalen Krieg. Droemer Knaur Verlag, München, 2005.
Droemer Knaur Verlag, München 2005
Kriege zu führen ist offenkundig wieder erlaubt - doch wir verschließen fest die Augen. Das wird uns teuer zu stehen kommen. Irak-Krieg? Ohne uns. Islamistische Terroranschläge? Zum Glück woanders. Demnächst…