Christoph Carl Fernberger

Christoph Carl Fernberger, geboren um 1600 in Eggenberg, 1621 als Hauptmann der spanischen Armee Gefangennahme in den Niederlanden. Heimreise, die zu einer unfreiwilligen Weltreise wird, Rückkehr 1628. Im 30-jährigen Krieg Karriere im kaiserlichen Heer. Ehe mit Maria Rähweinin kinderlos, gestorben 1653 in Maria Enzersdorf.

Christoph Carl Fernberger/Martina Lehner: Georg Christoph Fernbergers Fahrt auf den Sinai / In sieben Jahren um die Welt.

Cover: Christoph Carl Fernberger / Martina Lehner. Georg Christoph Fernbergers Fahrt auf den Sinai / In sieben Jahren um die Welt. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2011.
Folio Verlag, Bozen 2011
Mit zahlreichen Abbildungen. Gegen Ende des 16. Jh.s brechen Georg Christoph Fernberger und Hans Christoph Teufel zu einer Bildungs- und Pilgerreise ins Heilige Land auf. Während Teufels Reisekasse sich…