Buchautor

Christoph Buchwald

Stichwort: Jahrbuch der Lyrik
Christoph Buchwald, geboren 1951 in Tübingen, ist seit 1979 ständiger Herausgeber des Jahrbuchs der Lyrik. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft und experimentellen Komposition war er als Lektor und Übersetzer tätig. Heute ist er Verleger des literarischen Verlags Cossee in Amsterdam.
Stichwort: Jahrbuch der Lyrik - 2 Bücher

Nico Bleutge (Hg.) / Christoph Buchwald (Hg.): Jahrbuch der Lyrik 2018

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783895616815, Gebunden, 232 Seiten, 22.00 EUR
Das Gedicht ist der Ort, wo sich Einzelheiten zu Landschaft ausweiten. Es eilt über Terrassen, besucht Museen oder wandert durch sprachliche Wurzelsysteme. Alles kann hier zu Rhythmus werden: Marder,…

Christoph Buchwald (Hg.) / Ulf Stolterfoht (Hg.): Jahrbuch der Lyrik. 2008

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100096548, Kartoniert, 215 Seiten, 18.00 EUR
Das "Jahrbuch der Lyrik" umspannt eine Vielfalt von Generationen, Formen und Tönen: Klassisches steht neben Experimentellem, die neuen Gedichte der renommierten Lyriker neben Texten noch unbekannter Stimmen.…