Chris Adrian

Chris Adrian, geboren 1970 in Washington, D. C., studierte Theologie in Harvard und ist Doktor der Medizin. Für seine drei Romane und einen Erzählband umfassendes Werk wurde er vielfach ausgezeichnet. The New Yorker wählte ihn unlängst zu den "20 under 40", den wichtigsten jungen amerikanischen Autoren dieser Tage.

Chris Adrian: Die große Nacht. Roman

Cover: Chris Adrian. Die große Nacht - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, 14,95 2012
Aus dem Amerikanischen von Thomas Piltz. Ein Sommernachtstraum in San Francisco. Titania, die Elfenkönigin, ist außer sich vor Wut und Trauer: Ihr Kind ist tot und sie, inmitten ihres Hofstaats, ganz…