Charlotte Knobloch

Charlotte Knobloch, 1932 in München geboren, ist seit vielen Jahren Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Vizepräsidentin des Europäischen Jüdischen Kongresses (EJC) und Vizepräsidentin des Jüdischen Weltkongresses (WJC). Von 2006 bis 2010 war sie Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland.

Charlotte Knobloch / Rafael Seligmann: In Deutschland angekommen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421044778, Gebunden, 334 Seiten, 22.90 EUR
Charlotte Knobloch, ehemals Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, zieht Bilanz ihres bisherigen Lebens: Das sind acht Jahrzehnte wechselvoller deutsch-jüdischer Geschichte und Gegenwart.…