Charles Haldeman

Charles Haldeman, 1931 in Pickens, South Carolina, als Sohn deutscher Auswanderer geboren, studierte Geisteswissenschaften in den USA und Heidelberg und diente bei der US-Navy. Mitte der 1950er Jahre ließ er sich in Athen nieder, wo er an den American Community Schools unterrichtete. Haldeman starb 1983.

Charles Haldeman: Der Sonnenwächter. Ein Dyptichon. Roman

Cover: Charles Haldeman. Der Sonnenwächter - Ein Dyptichon. Roman. Verlag Walde und Graf, Berlin, 2015.
Verlag Walde und Graf, Berlin 2015
Aus dem Amerikanischen von Egbert Hörmann und Uta Goridis. Nach dem frühen Tod der Eltern wächst Stefan Brückmann bei Verwandten des Vaters auf und bereist mehrere europäische Länder, bis er verhaftet…