Cay Rademacher

Cay Rademacher, 1965 in Flensburg geboren, studierte in Köln und Washington Angloamerikanische Geschichte, Alte Geschichte und Philosophie. Als freier Journalist schrieb er für GEO, mare, Die Zeit, Merian und das SZ Magazin und verfasste außerdem mehrere Sachbücher und historische Romane. Seit 1999 arbeitet Rademacher als Journalist für GEO, heute als Geschäftsführender Redakteur für GEO Epoche. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Cay Rademacher: Blutige Pilgerfahrt. Der Erste Kreuzzug ins Heilige Land

Cover: Cay Rademacher. Blutige Pilgerfahrt - Der Erste Kreuzzug ins Heilige Land. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
Mit 18 Abbildungen auf Tafeln. Als Papst Urban II. im Jahr 1095 zu einer "bewaffneten Pilgerfahrt" gegen die Ungläubigen im Heiligen Land aufruft, stößt er bei den christlichen Rittern Europas auf offene…