Carla Solina

Carla Solina wurde 1965 in Norditalien geboren und lebt nach Aufenthalten in verschiedenen europäischen Staaten heute in Deutschland.

Carla Solina: Der Weg in die Berge. Eine Frau bei der kurdischen Befreiungsbewegung

Cover: Carla Solina. Der Weg in die Berge - Eine Frau bei der kurdischen Befreiungsbewegung. Edition Nautilus, Hamburg, 2003.
Edition Nautilus, Hamburg 2003
Ein Jahr lang war Carla Solina bei der kurdischen Guerilla und in Flüchtlingslagern in Südkurdistan. Sie berichtet von dem, was sie gesehen und gehört hat. Mit Fotoapparat und Diktiergerät ausgerüstet…