Carl Wege

Carl Wege, geboren 1953, ist Privatdozent für neuere deutsche Literatur an der Universität Bremen.

Carl Wege: Buchstabe und Maschine

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121474, Broschiert, 237 Seiten, 10.69 EUR
Technik wird im 20. Jahrhundert zu einer Leitvorstellung der gleichermaßen von Zukunftsängsten und Zermalmungslust heimgesuchten Literaturszene. Das Spektrum der Positionen reicht von strikter Verweigerung…