Bruno Ziauddin

Bruno Ziauddin, geboren 1965, ist Journalist, Buchautor sowie Dozent an der Schweizer Journalistenschule in Luzern. Der Sohn eines indischen Ingenieurs und einer Schweizer Krankenpflegerin ist in Zürich aufgewachsen. Für seine Texte, die unter anderem in der "Weltwoche", im "Süddeutschen Magazin" und auf "Spiegel Online" erschienen sind, wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Bruno Ziauddin: Bad News. Roman

Cover: Bruno Ziauddin. Bad News - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2016.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2016
Ein junger Journalist macht Karriere bei einer Wochenzeitung und gerät in den Sog des schillernden, diabolischen Chefredakteurs - mit lebensbedrohlichen Folgen. Anfangs versucht M. den nationalkonservativen…