Buchautor

Brigitte Kronauer

Brigitte Kronauer wurde 1940 in Essen geboren. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg. Ihr Werk wurde unter anderem mit dem Fontane-Preis der Stadt Berlin, mit dem Heinrich-Böll-Preis, dem Hubert-Fichte-Preis der Stadt Hamburg und dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet.

Brigitte Kronauer: Der Scheik von Aachen. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608983142, Gebunden, 399 Seiten, 22.95 EUR
Für ihre große Liebe Mario setzt Anita Jannemann alles auf eine Karte. Sie gibt ihren Job in Zürich auf und zieht zurück in ihre Heimatstadt Aachen. Dort besucht sie regelmäßig die alte Emmi. Anita ist…

Brigitte Kronauer: Poesie und Natur / Natur und Poesie. Essays

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608983036, Gebunden, 295 Seiten, 29.95 EUR
Überholte Tiere? Im Gegenteil, sie sind, so scheint es, wieder in Mode gekommen, stellt Brigitte Kronauer auf ihren poetischen wie poetologischen Streifzügen fest. In Flora und Fauna trifft sie Goethe…

Brigitte Kronauer: Gewäsch und Gewimmel. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608980066, Gebunden, 615 Seiten, 26.95 EUR
Im Wartezimmer der mitfühlenden Krankentherapeutin Elsa hinterlassen alle ihre unsichtbaren Spuren: Ob jung oder alt, reich oder arm, deprimiert oder verliebt, hier kreuzen sich Lebensgeschichten, Sehnsüchte…

Brigitte Kronauer: Favoriten. Aufsätze zur Literatur

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608938999, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
Brigitte Kronauer spricht in ihrem neuesten Buch von der Wertschätzung für ihre literarischen "Favoriten". Sie schmeckt dem Aroma von deren Literatur nach und versucht hinter das Geheimnis ihrer Wirkung…

Brigitte Kronauer: Zwei schwarze Jäger. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608938852, Gebunden, 286 Seiten, 21.90 EUR
Wie in einem Treppenhaus kreuzen sich in diesem Buch die Geschichten und Erinnerungen. Alles scheint der Vorstellungskraft der Schriftstellerin Rita Palka zu entspringen, die sich gelegentlich selbst…

Brigitte Kronauer: Die Kleider der Frauen. Geschichten

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783150185421, Kartoniert, 176 Seiten, 4.80 EUR
Viele verschiedene Frauen, viele unterschiedliche Kleidungsstücke und Accessoires, 26 kurze Erzählungen: Die Kleider der Frauen ist der neue Erzählungszyklus von Brigitte Kronauer. War in den Tricks…

Brigitte Kronauer: Errötende Mörder. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608937305, Gebunden, 333 Seiten, 21.50 EUR
Drei Tableaus werden vor uns aufgeschlagen, reich an Anspielungen auf unsere unmittelbarste Gegenwart. Drei Helden, die einen heiklen Punkt in ihrer Vergangenheit haben, ein seelisches Desaster. Sie…

Brigitte Kronauer: Die Tricks der Diva. Geschichten

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783150183342, Kartoniert, 112 Seiten, 3.00 EUR
Brigitte Kronauers Geschichten führen den Leser in die Natur - oder setzen sie ihn dort aus? Denn die Natur, eine launenhafte Diva, scheint ihren eigenen Willen zu entwickeln und zeigt sich nicht immer…

Brigitte Kronauer: Verlangen nach Musik und Gebirge. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608935714, Gebunden, 390 Seiten, 22.00 EUR
Daß die Welt nur als Begleitumstand einer Liebe zu ertragen ist, ist nur eine der Erkenntnisse dieses Romans. Ein Maskenball wird hier inszeniert, ein schnelldrehendes Schattenspiel zwischen den Geschlechtern…

Brigitte Kronauer: Zweideutigkeit. Essays und Skizzen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608933345, Gebunden, 320 Seiten, 21.50 EUR
Nach dem Erfolgs-Romans "Teufelsbrück" legt Brigitte Kronauer mit ihrem neuen Buch Texte aus zehn Jahren vor: Prosastücke, die zu den verschiedensten Anlässen entstanden. Literarische Rezensionen zu zeitgenössischen…

Brigitte Kronauer: Teufelsbrück. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608930702, Gebunden, 507 Seiten, 22.50 EUR
Eine nicht ganz herrschaftliche Villa im Alten Land an der Elbe. Zara wohnt hier, mit ihrer einzigartigen Schuhsammlung und tropisch bepflanzten Vogelvolieren. Und mit Leo, dem etwas undurchsichtigen…