Boris Dreyer

Boris Dreyer, geboren 1967, lehrt und forscht an den Universitäten Göttingen, Frankfurt am Main und am King?s College in London griechische und römische Geschichte.

Boris Dreyer: Arminius und der Untergang des Varus. Warum die Germanen keine Römer wurden

Cover: Boris Dreyer. Arminius und der Untergang des Varus - Warum die Germanen keine Römer wurden. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2009.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
Mit der Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr. ist ein Ereignis von welthistorischer Bedeutung bezeichnet. Langfristig bedeutete der Sieg des Arminius über die Legionen Roms, dass das Gebiet zwischen Rhein…