Bert Hoppe

Bert Hoppe, geboren 1970 in Gevelsberg/Westfalen. Studium der Geschichtswissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Kunstgeschichte an der Technischen Universität Berlin, Humboldt-Universität Berlin und Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. 1999-2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität Berlin bei Heinrich A. Winkler. Seit 2004 freier Wissenschaftler und Autor.

Bert Hoppe: Auf den Trümmern von Königsberg. Kaliningrad 1946-1970

Oldenbourg Verlag, München 2000
Nach der Eroberung von Königsberg durch die Rote Armee am 9. April 1945 und der Einverleibung des nördlichen Ostpreußen in die UdSSR hatten sich die neuen Machthaber zum Ziel gesetzt, aus Königsberg eine…