Bernd W. Seiler

Geboren 1939 in Ostpreußen, nach dem Krieg aufgewachsen in Dresden, dort 1958 Abitur. Studium der Germanistik und Geschichte in Kiel, München und Hamburg. 1974 Akademischer Rat an der Universität Bielefeld. 1981 Habilitation (Neuere deutsche Literatur und ihre Didaktik). 1986 Außerplanmäßiger Professor. Seit 2005 pensioniert.

Bernd W. Seiler: Fontanes Berlin. Die Hauptstadt in seinen Romanen

Cover: Bernd W. Seiler. Fontanes Berlin - Die Hauptstadt in seinen Romanen. Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin, 2010.
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2010
Wo hat Effi Briest gewohnt, als sie in Berlin lebte? Wo Leutnant Botho von Rienäcker Dienst getan? Und in welcher Gastwirtschaft hat Leopold Treibel statt einer zweiten Tasse Kaffee nur ein Glas Milch…