Buchautor

Benedikt Salleck

Benedikt Salleck studierte Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen und promovierte 2011. Seit 2012 arbeitet er als Rechtsanwalt.

Benedikt Salleck: Strafverteidigung in den Nürnberger Prozessen.. Prozessabläufe und Verteidigungsstrategien dargestellt am Wirken des Verteidigers Dr. Friedrich Bergold.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783428148011, Kartoniert, 383 Seiten, 89.90 EUR
Die zentrale Themenstellung betrifft die Frage, in welchem Maße die Verteidigung in den Nürnberger Prozessen tatsächlichen Einfluss auf den Prozessverlauf und -ausgang nehmen konnte. Hierbei wird neben…