Arno Forchert

Arno Forchert, geboren 1925, studierte Musikwissenschaft, promovierte über das Spätwerk von Michael Praetorius und habilitierte sich 1967. Bis zu seiner Emeritierung lehrte er an der Musikhochschule Detmold. Sein Hauptarbeitsgebiet ist die Musik des 17. und 19. Jahrhunderts. Forchert, der viel über Bach, Beethoven und Schütz publizierte, war Herausgeber der J.H.-Schein-Gesamtausgabe und zwischen 1988 und 1998 Präsident der Heinrich-Schütz-Gesellschaft."

Arno Forchert: Johann Sebastian Bach und seine Zeit.

Cover: Arno Forchert. Johann Sebastian Bach und seine Zeit. Laaber Verlag, Laaber, 2000.
Laaber Verlag, Laaber 2000
Arno Forchert stellt in seiner neuen Bach-Monographie die wechselseitigen Beziehungen zwischen Bachs Lebensweg und seinem künstlerischen Schaffen dar. Sein herausragendes Buch versteht Bach als zentralen…