Arni Thorarinsson

Arni Thorarinsson, geboren 1950, lebt in Reykjavik und arbeitet als Journalist für Zeitung, Radio und Fernsehen. Er gehört zu den Autoren, die in den neunziger Jahren den modernen isländischen Kriminalroman begründeten und ihn auf internationales Niveau brachten.

Arni Thorarinsson: Ein Herz so kalt. Kriminalroman

Cover: Arni Thorarinsson. Ein Herz so kalt - Kriminalroman. Droemer Knaur Verlag, München, 2011.
Droemer Knaur Verlag, München 2011
Aus dem Isländischen von Tina Flecken. Der Reporter Einar arbeitet in der kleinen Stadt Akureyri im Norden Islands. Es ist Hochsommer und absolute Sauregurkenzeit bis Einar plötzlich einen mysteriösen…