Anton Bruhin

Anton Bruhin, geboren 1949 in Lachen, im Kanton Schwyz, absolvierte die Kunstgewerbeschule und eine Schriftsetzerlehre in Zürich. Seit 1968 lebt er freischaffend als Zeichner, Maler, Dichter und Musiker in Schübelbach.

Anton Bruhin: Spiegelgedichte. und weitere Palindrome 1991-2002

Cover: Anton Bruhin. Spiegelgedichte - und weitere Palindrome 1991-2002. Urs Engeler Editor, Holderbank, 2003.
Urs Engeler Editor, Basel 2003
Während 11 Jahren, zwischen den beiden Palindromjahren 1991 und 2002, hat Anton Bruhin Palindrome geschrieben, deren virtuose Sammlung hier vorliegt: die Palette reicht von würzigen Vierzeilern und stattlichen…