Annemarie von der Groeben

Annemarie von der Groeben arbeitete nach ihrem Studium der Germanistik, Romanistik und Philosophie als Lehrerin an Gymnasien. 1976 wechselte sie zur Bielefelder Laborschule, wo sie seit 1989 Didaktische Leiterin ist. Annemarie von der Groeben ist Redaktionsmitglied der Zeitschrift Pädagogik. Die Universität Bielefeld zeichnete sie mit der Ehrendoktorwürde aus.

Annemarie von der Groeben: Yildiz und Aytekin

Cover
Peter Hammer Verlag, Essen 2006
ISBN 9783779500568, Kartoniert, 157 Seiten, 14.90 EUR
Yildiz und Aytekin sind ein Paar der zweiten Generation türkischer Migranten in Deutschland. Sie erzählen in diesem Buch ihre Geschichte, die eigene und die gemeinsame. Aytekin erzählt von seiner unglaublich…