Anne de Vries

Anne de Vries, geboren 1904 im niederländischen Asse, arbeitete als Dorfschullehrer und schrieb zahlreiche Schullesebücher, bis er 1935 mit seinem Roman "Bartje" auch als Autor bekannt wurde. Er starb 1964 in Zeist.

Anne de Vries: Die Kinderbibel.

Cover: Anne de Vries. Die Kinderbibel. Friedrich Bahn Verlag, Neukirchen-Vluyn, 2002.
Friedrich Bahn Verlag, Neukirchen-Vluyn 2002
Aus dem Niederländischen von Gerhard Timmer. Die beliebte, in rund 30 Sprachen übersetzte und im deutschen Sprachgebiet am meisten verbreitete Kinderbibel von Anne de Vries liegt jetzt in einer besonders…