Anja Bayer

Anja Bayer, geboren am 10. März 1971 in Lafayette, Vereinigte Staaten, ist eine deutsch-amerikanische Künstlerin und Lyrikerin. Sie wurde 1983 durch ihre Rolle der älteren Annemarie Braun in der Fernsehverfilmung von Nesthäkchen bekannt.Sie studierte an der Justus-Liebig-Universität Gießen angewandte Theaterwissenschaft und Kunst an der Akademie der Bildenden Künste München. Sie beteiligte sich an Rauminstallationen und schuf Kunst im öffentlichen Raum sowie konzeptuelle Arbeiten in Gießen, Altötting, Frankfurt am Main, Köln und München und schreibt Gedichte. Für die Sonderausstellung zum Anthropozän des Deutschen Museums kuratierte sie in Kooperation mit dem Lyrik Kabinett eine Lesung zum Welttag der Poesie.

Anja Bayer/Daniela Seel: all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän. Anthologie

Cover: Anja Bayer / Daniela Seel (Hg.). all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän - Anthologie. Kookbooks Verlag, Berlin, 2016.
Kookbooks Verlag, Berlin 2016
Klimawandel, Fortschrittsglaube, Ressourcenausbeutung, Verlust der Biodiversität, Plastikmeere, Megacitys, Bevölkerungswachstum, Machbarkeitswahn ... - spätestens seit den 1950er Jahren verändern wir…