Andreas von Arnauld

Andreas von Arnauld de la Perrière, geboren 1970 in Hamburg, studierte Rechtswissenschaften in Bonn, Hamburg und Berlin. 2005 habilitierte er an der FU Berlin und ist seitdem als Hochschullehrer und Mitherausgeber der Zeitschrift Die Friedens-Ware tätig.

Andreas von Arnauld: Europäische Außenbeziehungen.

Cover: Andreas von Arnauld (Hg.). Europäische Außenbeziehungen. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2014.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2014
Die Außenbeziehungen der EU sind durch den Lissaboner Vertrag nicht nur institutionell verankert, sondern haben Brüssel auch zu einem Ernst zu nehmenden Akteur auf der internationalen Bühne werden lassen.…