Alice Blanchard

Alice Blanchard wuchs in Connecticut auf und studierte in Boston Literatur und Film. Nach einem Erzählungsband, der mit dem Anne Porter Prize ausgezeichnet wurde, erschien ihr Roman "Die Gesichter der Wahrheit". Der Erstling war nicht nur ein großer internationaler Erfolg, sondern wurde ebenfalls mit etlichen Preisen bedacht und von der "New York Times Book Review" als eines der bemerkenswertesten Bücher des Jahres 1999 ausgezeichnet. "Sturmfieber" ist ihr zweiter Roman. Die Autorin lebt in Los Angeles.

Alice Blanchard: Sturmfieber. Roman

Cover: Alice Blanchard. Sturmfieber - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
Aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein. Charlie Grover wusste, welche Zerstörungskraft Tornados entfalten können, und dieser hier hatte erbarmungslos gewütet: zerborstene Gasleitungen, eingestürzte…