Ali Smith

Ali Smith, 1962 in Inverness geboren, studierte unter anderem in Cambridge englische Literatur. Sie hat bisher vier Romane und vier Erzählbände veröffentlicht, stand bereits zweimal auf der Shortlist für den Booker Prize und einmal auf der Shortlist des Orange Prize. Für "Die Zufällige" wurde sie mit dem Whitbread Award für den besten Roman des Jahres ausgezeichnet. Ali Smith lebt und arbeitet in Cambridge.

Ali Smith: Beides sein. Roman

Cover: Ali Smith. Beides sein - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2016.
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. "Beides sein", das sind zwei Geschichten, die ein Ganzes bilden: Da ist die Geschichte von George, einem Mädchen von heute, das um seine ganz plötzlich verstorbene…

Ali Smith: Es hätte mir genauso. Roman

Cover: Ali Smith. Es hätte mir genauso - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2012.
Luchterhand Literaturverlag, München 2012
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Zu einer Dinnerparty bringt der Freund eines Freundes einen Fremden mit, Miles Garth. Man unterhält sich, wird angenehm betrunken, die Diskussionen werden lebhafter,…

Ali Smith: Die erste Person. Erzählungen

Cover: Ali Smith. Die erste Person - Erzählungen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2009.
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Der Alltag steckt voller verblüffender Geschichten- wenn Ali Smith sie erzählt. Hier reden, denken und lieben hellwache Frauen, sie lassen sich auf Nähe ein und…

Ali Smith: Girl meets boy. Der Mythos von Iphis

Cover: Ali Smith. Girl meets boy - Der Mythos von Iphis. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Der Kreter Ligdus wünscht sich sehnlich einen Sohn, und sollte seine Frau Telethusa stattdessen ein Mädchen gebären, soll es umgehend sterben. Telethusa erhält…

Ali Smith: Die Zufällige. Roman

Cover: Ali Smith. Die Zufällige - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2006.
Luchterhand Literaturverlag, München 2006
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Eine englische Familie macht Ferien in einem Sommerhaus in Norfolk, wie immer. Der Vater Michael, ein Literaturprofessor, trifft sich ab und zu in der Stadt mit…