Alexandra Maxeiner

Alexandra Maxeiner, geboren 1971, hat in Mainz und Paris Theaterwissenschaft, Filmwissenschaft und Ethnologie studiert. Sie arbeitet als Texterin in diversen Agenturen und als Redakteurin beim Hessischen Rundfunk. Seit 2002 ist sie als freiberufliche Autorin tätig und schreibt Bücher, Drehbücher und Theaterstücke für Kinder und Erwachsene. Für das Sachbilderbuch "Alles Familie!" erhielt sie 2011 den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Anke Kuhl/Alexandra Maxeiner: Alles lecker!. Von Lieblingsspeisen, Ekelessen, Kuchendüften, Erbsenpupsen, Pausenbroten und anderen Köstlichkeiten. (Ab 4 Jahre)

Cover: Anke Kuhl / Alexandra Maxeiner. Alles lecker! - Von Lieblingsspeisen, Ekelessen, Kuchendüften, Erbsenpupsen, Pausenbroten und anderen Köstlichkeiten. (Ab 4 Jahre). Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 2012.
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2012
Wer isst was und wer frisst wen? Was finden wir eklig? Wann und wo genießen wir welches Essen besonders, und warum lieben alle Kinder auf der ganzen Welt Süßigkeiten? Wo kommen die Tischmanieren her,…

Anke Kuhl/Alexandra Maxeiner: Alles Familie!. Das Kind der neuen Freundin vom Bruder von Papas früherer Frau und anderen Verwandten. (Ab 4 Jahre)

Cover: Anke Kuhl / Alexandra Maxeiner. Alles Familie! - Das Kind der neuen Freundin vom Bruder von Papas früherer Frau und anderen Verwandten. (Ab 4 Jahre). Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 2010.
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2010
Es gibt sie natürlich weiterhin, die sogenannte Bilderbuchfamilie. Bestehend aus Mama, Papa und Kind(ern). Wir alle kennen aber viele weitere Formen des Familienlebens. Inzwischen sind sie völlig normal…