Alexander Kobylinski

Alexander Kobylinski, 1964 in Erfurt gebroen, wurde 1984 wegen "staatsfeindlicher Aktivitäten" verhaftet. Nach der Wende studierte er in Göttingen und an der FU Berlin Germanistik, Philosophie und Soziologie. 1994 begann er als Fernsehjournalist beim rbb zu arbeiten. Seit 2012 ist er freier Autor.

Alexander Kobylinski: Der verratene Verräter. Wolfgang Schnur: Bürgerrechtsanwalt und Spitzenspitzel

Cover: Alexander Kobylinski. Der verratene Verräter - Wolfgang Schnur: Bürgerrechtsanwalt und Spitzenspitzel. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2015.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2015
Kaum ein Protagonist der Umbruchszeit 1989/90 polarisiert bis heute so wie Wolfgang Schnur. Als Anwalt arbeitet Schnur (geb. 1944) in der DDR als Rechtsbeistand für Bürgerrechtler und Wehrdienstverweigerer.…