Ales Steger

Aleš Šteger, geboren 1973 in Ptuj (damals Jugoslawien), ist ein slowenischer Dichter, Schriftsteller, Lektor und Journalist. Für seine Gedichte, die in viele Sprachen übersetzt und weltweit in über 200 Literaturmagazinen veröffentlicht wurden, erhielt er zahlreiche Preise, darunter 1998 den Veronika Award und 2008 den Rožanc Award, den wichtigsten slowenischen Poetikpreis. Er arbeitet als Lektor beim Verlag Študentska založba in Ljubljana.

Ales Steger: Archiv der toten Seelen. Roman

Cover: Ales Steger. Archiv der toten Seelen - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016
Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz. Zur Karnevalszeit im Jahr 2012 ist das slowenische Maribor Kulturhauptstadt Europas. Lokalpolitiker und Selbstdarsteller versuchen Profit daraus zu schlagen,…

Ales Steger: Logbuch der Gegenwart. Taumeln

Cover: Ales Steger. Logbuch der Gegenwart - Taumeln. Haymon Verlag, Innsbruck, 2016.
Haymon Verlag, Innsbruck 2016
Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz. Ein bestimmter Tag im Jahr, ein bestimmter Ort auf der Welt: Für sein  "Logbuch der Gegenwart" geht Aleš Šteger dorthin, wo die Wunden unserer Zeit klaffen. Jeweils…

Ales Steger: Buch der Körper. Gedichte

Cover: Ales Steger. Buch der Körper - Gedichte. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2012
Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz. "Buch der Körper" ist der fünfte Gedichtband des slowenischen Dichters Ales Steger. Er hat sein Buch in drei Teilen angelegt. Im ersten Teil, "Das", findet ein…

Ales Steger: Buch der Dinge. Gedichte

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Aus dem Slowenischen von Urska P. Cerne und Matthias Göritz. "Nicht für jedes Ding gibt es ein Wort", vermeldet das Große Wörterbuch der slowenischen Sprache. Aleš Šteger, als Reisender in vielen Sprachen…