Albrecht Betz

Albrecht Betz lehrt Literaturgeschichte in Aachen und Paris. Zahlreiche Veröffentlichungen zur deutschen und französischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. Mehrere Gastprofessuren. Die französische Übersetzung von "Exil und Engagement. Deutsche Schriftsteller im Frankreich der dreißiger Jahre" wurde 1991 in Paris mit dem "Prix de l?Assemblee Nationale" ausgezeichnet.

Albrecht Betz (Hg.): Französisches Pathos

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2002
ISBN 9783826022098, Broschiert, 242 Seiten, 28.00 EUR