Alain Robbe-Grillet

Alain Robbe-Grillet, geboren 1922 in Brest, publizierte 1953 seinen ersten Roman "Die Radiergummis", auf den zahlreiche weitere folgten: "Corinthes letzte Tage" (1997), "Angelique oder Die Verzauberung" (1989), "Der wiederkehrende Spiegel" (1986).

Alain Robbe-Grillet: Die Wiederholung. Roman

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
Aus dem Französischen von Andrea Spingler. Wir befinden uns in Berlin, fünf Tage lang, im November 1949. Henri Robin, so der vermutlich falsche Name eines subalternen Agenten des französischen Nachrichtendiensts,…