Adolf Schröder

Adolf Schröder, geboren 1938 in Hamburg, wo er als Autor und Taxifahrer lebt und arbeitet; schreibt neben Hörspielen auch Romane und Drehbücher. Zuletzt erschien "Das Kartenspiel".

Adolf Schröder: Das Kartenspiel. Roman

Cover: Adolf Schröder. Das Kartenspiel - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
Schröders Roman erzählt die Geschichte einer jüdischen Emigrantin. Als junges Mädchen entkommt Selma Bruhns der Deportation und geht nach Brasilien. Nach mehreren Jahren kehrt sie in ihre Stadt zurück…