Stichwort-Übersicht

Zeitungen


3 Artikel

Aushöhlung des Urheberrechts

Redaktionsblog - Im Ententeich 11.04.2009 […] Guardian oder der NYRB handelt, ohne dass die Zeitung einen Hinweis darauf geliefert hätte? An einer Übernahme ist nichts ehrenrühriges, im Gegenteil. Aber die Zeitungen selbst negieren die Arbeit ihrer Kollegen […] Archive der Zeitungen digitalisieren und durchsuchbar ins Netz stellen - ähnlich wie es das mit Büchern tut. Meines Wissens geschieht diese Digitalisierung im Augenblick nur bei Zeitungen, die damit e […] fragen einfach alle Zeitungen digitalisieren und diese dann auffordern, die Artikel zu nennen, an denen sie Urheberrechte haben, damit diese geschwärzt werden können. Das würde die Zeitungen in der Tat ziemlich […] Von Anja Seeliger

FAZ enteignet den Papst

Redaktionsblog - Im Ententeich 02.04.2009 […] jemand "Haltet den Dieb"? Zeitungen spielen sich gerne als Hüter des Urheberrechts auf, das vom Internet ausgehöhlt werde. Die eigentliche Enteignung der Urheber findet aber in Zeitungen statt. Nach der Sache […] "Enteignet die Enteigner" schallte es uns neulich aus den Zeitungen entgegen. Böse ist immer das Internet. Die Enteigner sind Schüler, die ein Musikstück downloaden. Oder Google. Oder auch der Perlentaucher […] (FAZ: 3,75 Euro) Vielleicht haben einige dieser Autoren tatsächlich ihre Verwertungsrechte an die Zeitungen abgetreten. Aber der Papst? Bundespräsident Horst Köhler? Von einigen Autoren weiß ich, dass sie […] Von Anja Seeliger


3 Bücher von insgesamt 12

Gerhard Stadelmaier: Umbruch. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2016
ISBN 9783552057999, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Bub, geh bloß nie zur Zeitung!", beschwört ihn die Großmutter, denn Zeitungen sind für sie des Teufels. Doch das Kind, das der Erzähler einmal war, verfällt dem Zaubermedium.…

Michael Angele: Der letzte Zeitungsleser

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711287, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
[…] nein - eine Kulturleistung, ja eine Lebensform. Das fängt bei der Umgebung an, in der man seine Zeitung zu lesen pflegt, dem Ritual, welchen Teil wann. Und geht weiter bei…

Wozu noch Journalismus?. Wie das Internet einen Beruf verändert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525300046, Kartoniert, 200 Seiten, 17.90 EUR
[…] Herausgegeben von Hans-Jürgen Jakobs, Leif Kramp und Stephan Weichert. Journalisten, Blogger, Publizisten und Wissenschaftler fragen nach der Zukunft des Journalistenhandwerks. Sie…
mehr Bücher