Übersicht

Stichwort "Manfred Wundram"


3 Bücher

Bernhard Schütz: Die kirchliche Barockarchitektur in Bayern und Oberschwaben 1580-1780.

Cover: Bernhard Schütz. Die kirchliche Barockarchitektur in Bayern und Oberschwaben 1580-1780. Hirmer Verlag, München, 2000.
Hirmer Verlag, München 2000
ISBN 9783777482903, Gebunden, 336 Seiten, 75,67 EUR
Mit Aufnahmen von Albert Hirmer. Der süddeutsche Barock und dessen späte Sonderspielart, das bayerische Rokoko, waren vor allem im Kirchenbau der glanzvolle Schlussakkord einer langen Tradition bevor…

Manfred Wundram: Kleine Kunstgeschichte des Abendlandes.

Cover: Manfred Wundram. Kleine Kunstgeschichte des Abendlandes. Reclam Verlag, Ditzingen, 2000.
Reclam Verlag, Ditzingen 2000
ISBN 9783150104682, Gebunden, 349 Seiten, 20,35 EUR
Über eineinhalb Jahrtausende spannt sich der Bogen der abendländischen Kunstgeschichte, deren epochale Errungenschaften Manfred Wundram gattungsspezifisch und gattungsübergreifend aufzeigt. Anhand der…

Gert Kreytenberg: Orcagna (Andrea di Cione). Ein universeller Künstler der Gotik in Florenz

Cover: Gert Kreytenberg. Orcagna (Andrea di Cione) - Ein universeller Künstler der Gotik in Florenz. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2000.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz, München 2000
ISBN 9783805326933, Gebunden, 258 Seiten, 101,24 EUR
Mit 432 S/W- und 48 Farbabbildungen. Die vorliegende Monographie stellt erstmals Orcagna als universellen Künstler vor, zeigt sein Schaffen als Maler, Bildhauer und Architekt und präsentiert im Anhang…