Stichwort

Wolfgang Ullrich

17 Bücher - Seite 1 von 2

Wolfgang Ullrich: Feindbild werden. Ein Bericht

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803137012, Kartoniert, 160 Seiten, 10.00 EUR
[…] Wie politisch ist Kunst heute - und wie steht es um ihre oft beschworene Autonomie? Wolfgang Ullrich, Kunsthistoriker aus Westdeutschland mit Wohnort Leipzig, stellt Fragen…

Wolfgang Ullrich: Selfies

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136831, Kartoniert, 80 Seiten, 10.00 EUR
[…] Bild; damit entsteht durch sie nicht weniger als eine neue Form von öffentlichem Leben, das in der Moderne - im Anschluss an Richard Sennett - oft totgesagt worden ist. Der Kulturwissenschaftler…

Wolfgang Ullrich: Wahre Meisterwerte. Stilkritik einer neuen Bekenntniskultur

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783803136688, Kartoniert, 176 Seiten, 18.00 EUR
[…] dreht sich um Werte. Sie werden von Politikern herbeizitiert, gerne bekennt man sich zu ihnen ? in der Konsumwelt, in der politischen Aktionskunst, beim Wohnen, beim Essen und im Fitnesskult. Wolfgang…

Wolfgang Ullrich: Der kreative Mensch. Streit um eine Idee

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701733880, Kartoniert, 18.90 EUR
[…] Niemals war mehr von Kreativität die Rede als heute. Sie ist nicht mehr Privileg einiger weniger, sondern gilt als menschliches Grundvermögen. Irgendwo zwischen Lyrik und Ausdruckstanz,…

Wolfgang Ullrich: Siegerkunst. Neuer Adel, teure Lust

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803136602, Kartoniert, 160 Seiten, 16.90 EUR
[…] Die Galeristen streiten öffentlich mit der Staatsministerin, der Maler Georg Baselitz veranlasst, seine Bilder in den Museen abzuhängen. Der Entwurf für ein Gesetz zum Schutz von Kulturgut…

Wolfgang Ullrich: Des Geistes Gegenwart. Eine Wissenschaftspoetik

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783803127297, Gebunden, 160 Seiten, 11.90 EUR
[…] Während sich Wolfgang Ullrich zuletzt vor allem kritisch mit zeitgenössischer Kunst und ihrer Vermarktung auseinandergesetzt hat, denkt er in seinem neuen Buch über die Rolle…

Wolfgang Ullrich: Alles nur Konsum. Kritik der warenästhetischen Erziehung

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803126993, Kartoniert, 205 Seiten, 11.90 EUR
[…] Selbst alltägliche Konsumprodukte müssen heutzutage höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen und werden oft ähnlich aufwendig inszeniert wie Werke der Hochkultur. Wolfgang Ullrich

Wolfgang Ullrich: An die Kunst glauben

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803126733, Kartoniert, 174 Seiten, 12.90 EUR
[…] Kunst und Religion: ein altes Thema und, wie Wolfgang Ullrich zeigt, eine höchst aktuelle Geschichte über Glauben, Skepsis, Konkurrenz, Kritik und Markt. […]

Wolfgang Ullrich: Raffinierte Kunst. Übung vor Reproduktionen

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783803151780, Gebunden, 156 Seiten, 22.90 EUR
[…] Nachdem Wolfgang Ullrich in mehreren Büchern die Entleerung des Kunstbegriffs kritisch betrachtet hat, ist er diesmal voll des Lobes - er würdigt die Reproduktion, die häufig…

Loel Zwecker: Picassos Purpur-Periode

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2006
ISBN 9783894453640, Paperback, 143 Seiten, 20.00 EUR
[…] Mit 52 schwarz-weißen Abbildungen. Als bedeutendster Künstler des 20. Jahrhunderts und Meister aller Klassen gilt Picasso nicht seit der Blauen oder Rosa Periode, dem Kubismus oder…

Wolfgang Ullrich: Habenwollen. Wie funktioniert die Konsumkultur?

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100860040, Gebunden, 224 Seiten, 17.90 EUR
[…] Warum kaufen wir so viel, obwohl unsere Grundbedürfnisse längst befriedigt sind? Konsumgüter versprechen ein erfüllteres, glücklicheres, längeres Leben - man kann sich mit ihnen identifizieren…

Wolfgang Ullrich: Bilder auf Weltreise. Eine Globalisierungskritik

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803151742, Gebunden, 140 Seiten, 19.50 EUR
[…] üben sie aus und welche Folgen hat das für die Bilder? Mit Bildern verbinden sich Machtphantasien. Dazu gehört auch der Wunsch nach Bildern, die über kulturelle Grenzen hinaus Resonanz…

Wolfgang Ullrich: Was war Kunst?. Biografien eines Begriffs

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783596163175, Kartoniert, 281 Seiten, 13.90 EUR
[…] Wirkung und Rezeption von Kunst beschrieben wurde und wird. Doch ihre Abgrenzungsfunktion haben sie mittlerweile verloren: Was Kunst war, ist heute nicht mehr nur im Bereich der Kunst…

Wolfgang Ullrich: Tiefer hängen. Über den Umgang mit der Kunst

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783803124791, Kartoniert, 189 Seiten, 11.90 EUR
[…] denen, die sich damit beschäftigen, gutgetan. In der beginnenden Abrüstung des Kunstbegriffs und in den neuen Tendenzen im Umgang mit der Kunst, die manchem als deren Ende erscheinen…

Wolfgang Ullrich / Juliane Vogel (Hg.): Weiß. Ein Grundkurs

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596157587, Taschenbuch, 261 Seiten, 13.90 EUR
[…] Über eine Farbe, die vielleicht keine ist, aber gerade deshalb die interessantesten Assoziationen, Bewertungen, Metaphern, narrativen Wendungen und Bilder evoziert - und um die geht…