Stichwort-Übersicht

Harriet Taylor


3 Bücher

John Stuart Mill / Harriet Taylor: John Stuart Mill: Ausgewählte Werke. Band 1: Freiheit und Gleichberechtigung

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867741774, Gebunden, 640 Seiten, 54.00 EUR
[…] und Hannelore Schröder. John Stuart Mill lernt 1830, im Alter von 24 Jahren, die verheiratete Harriet Taylor kennen, die zunächst seine "Seelenfreundin", dann seine Geliebte…

Ulrike Ackermann (Hg.) / Hans Jörg Schmidt (Hg.): John Stuart Mill: Ausgewählte Werke, Band 1. John Stuart Mill und Harriet Taylor: Freiheit und Gleichberechtigung

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2012
ISBN 978386774177, Gebunden, 640 Seiten, 54.00 EUR
[…] Der erste Band bietet mit dem erstmals übersetzten Briefwechsel zwischen John Stuart Mill und Harriet Taylor eine Einführung in Leben und Werk Mills. Die höchst moderne Arbeits-,…

Anka Gronert (Hg.): Frauen in der Ökonomie. Die Anfänge in Großbritannien

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183478, Kartoniert, 271 Seiten, 24.80 EUR
[…] Der Beitrag der Frauen zur Entwicklung der Nationalökonomie ist in Deutschland ein bislang noch weitgehend unbekanntes Thema. Wie in der Profession selber liegen die Anfänge dazu in…


3 Artikel

Leseprobe zu John Stuart Mill: Ausgewählte Werke Bd.1, Teil 1

Vorgeblättert 04.10.2012 […] Stuart Mill im Jahr 1869. Zu diesem Zeitpunkt war seine Ehefrau, Seelenfreundin und Koautorin Harriet Taylor (1807-1858) bereits gestorben. Achtundzwanzig Jahre hatten die beiden aufs Engste zusammengearbeitet […] bevor sie zusammenarbeiteten. 1830 lernte John Stuart Mill die schöne, kluge und wortgewandte Harriet Taylor in einem liberalen Salon kennen. […] Aus ihrer Bekanntschaft entwickelte sich alsbald eine intensive […] diese freundschaftliche und leidenschaftliche Liebesbeziehung prägte. […] Der Briefwechsel von Harriet Taylor und John Stuart Mill, den Friedrich August von Hayek im Original und mit Kommentaren versehen […]