Stichwort

Syrien

Rubrik: Bücher der Saison - 3 Artikel

Bücher der Saison - Sachbuch

Bücher der Saison 11.11.2012 […] viel europäischem Patriotismus. Drei neue Bücher zu Syrien sind erschienen. In dem von Larissa Bender herausgegebenen Sammelband "Syrien" sind etwa die Hälfte der Verfasser selbst Syrer, die die Veränderungen im Land anhand ihrer eigenen Geschichte beschreiben. In der FAZ lernt Rainer Hermann durchaus neues über Strukturen und Akteure in Syrien - etwa über den Zerfall der vom Assad-Regime jahrzehntelang […] Blick auf die Opposition hätte er sich gewünscht. Die Reporterin Kristin Helberg war zwar bei Ausbruch der Revolution nicht mehr im Land, doch hat sie von 2001 bis 2008 dort gelebt. In "Brennpunkt Syrien" beschreibt sie Geschichte, Wirtschaft und Gesellschaftsstruktur des Landes und verknüpft sie anschaulich mit eigenen Erlebnissen, wie Anne Francoise Weber im Deutschlandradio Kultur lobend anmerkt […] Aufständischen nicht verschweigt. Hingewiesen sei schließlich auch noch auf William J. Dobsons "Diktatur 2.0" dessen "Frontbericht" über die Diktaturen des 21. Jahrhunderts - Russland, Ägypten, China, Syrien - Tim Neshitov in der SZ sehr aufschlussreich fand. Wirtschaft Wenn Joseph Stiglitz in "Der Preis der Ungleichheit" Zahlen zur wachsenden amerikanischen Ungleichheit vorlegt, ist Fassungslosigkeit […]