Übersicht

Stichwort "Claus Schenk Graf von Stauffenberg"


3 Bücher von insgesamt 8

Georg von Witzleben: 'Wenn es gegen den Satan Hitler geht'. Erwin von Witzleben im Widerstand. Biografie

Cover: Georg von Witzleben. 'Wenn es gegen den Satan Hitler geht' - Erwin von Witzleben im Widerstand. Biografie. Osburg Verlag, Hamburg, 2013.
Osburg Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783955100254, Gebunden, 446 Seiten, 26,90 EUR
Erwin von Witzleben war der ranghöchste Militär des Widerstands gegen Hitler. Er war der einzige Generalfeldmarschall der Wehrmacht, der eindeutig dem Widerstand zuzurechnen ist. In den Staatsstreichplänen…

Christian Nürnberger: Mutige Menschen. Widerstand im Dritten Reich (Ab 13 Jahre)

Cover: Christian Nürnberger. Mutige Menschen - Widerstand im Dritten Reich (Ab 13 Jahre). Thienemann Verlag, Stuttgart, 2009.
Thienemann Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783522301664, Kartoniert, 298 Seiten, 14,90 EUR
Christian Nürnberger erzählt von zwölf Frauen und Männern, die den Mut zum Widerstand hatten: Mut, Hitlers Pläne zu durchkreuzen, Mut, Hitlers Befehle zu verweigern, Mut, Menschenleben zu retten: Dietrich…

Ulrich Schlie: 'Es lebe das heilige Deutschland'. Ein Tag im Leben des Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Ein biografisches Porträt

Cover: Ulrich Schlie. 'Es lebe das heilige Deutschland' - Ein Tag im Leben des Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Ein biografisches Porträt. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2009.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2009
ISBN 9783451298752, Gebunden, 192 Seiten, 17,95 EUR
Am 20. Juli 1944 verübte er das Attentat auf Adolf Hitler in dessen Hauptquartier Wolfsschanze, anschließend flog er nach Berlin, um den Staatsstreich zu koordinieren. Doch Hitler überlebte, die Verschwörer…