Übersicht

Stichwort "Peter Singer"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 23



3 Bücher von insgesamt 4

Peter Singer: Leben retten. Wie sich Armut abschaffen lässt - und warum wir es nicht tun

Cover: Peter Singer. Leben retten - Wie sich Armut abschaffen lässt - und warum wir es nicht tun. Arche Verlag, Zürich, 2010.
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 2010
ISBN 9783716026298, Kartoniert, 267 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Olaf Kanter. Täglich sterben 27000 Kinder unter fünf Jahren, weil sie in Armut leben. Dieses Buch zeigt auf, wie Sie mindestens einem dieser Kinder das Leben retten könnten - und…

Peter Singer: Mein Großvater. Die Tragödie der Juden von Wien

Cover: Peter Singer. Mein Großvater - Die Tragödie der Juden von Wien. Europa Verlag, München, 2005.
Europa Verlag, Leipzig 2005
ISBN 9783203820125, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Für den amerikanischen Moralphilosophen Peter Singer war sein Großvater immer ein Unbekannter: 1943 wurde David Oppenheim, ein klassischer Gelehrter sowie Mitarbeiter und später Gegner Sigmund Freuds,…

Eduard Picker: Menschenwürde und Menschenleben. Zum Auseinanderdriften zweier fundamentaler Werte als Ausdruck moderner Tendenzen zur Relativierung des Menschen

Cover: Eduard Picker. Menschenwürde und Menschenleben - Zum Auseinanderdriften zweier fundamentaler Werte als Ausdruck moderner Tendenzen zur Relativierung des Menschen. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608943511, Kartoniert, 220 Seiten, 25,00 EUR
Mit einem Vorwort von Robert Spaemann. Die Würde des Menschen wird immer mehr verabsolutiert, das Leben des Menschen immer mehr relativiert. Die Unantastbarkeit der "Würde" des Menschen steht heute nicht…