Stichwort

Schulden


Franco Berardi: Der Aufstand

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570925, Gebunden, 187 Seiten, 22.90 EUR
[…] Dichtern wie Mallarmé antizipiert wurde: Der Signifikant hat den Bezug zu seinem Referenten verloren, "Schulden sind ein bloßer Akt der Sprache, ein Versprechen." Daher müssen…

Jane Gleeson-White: Soll und Haben

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608948608, Gebunden, 366 Seiten, 24.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Susanne Held. Unsere Welt wird beherrscht von Zahlen, erzeugt in den Buchführungskonten von Nationen und Konzernen. Diese Zahlen bestimmen das Handeln unserer…

John Lanchester: Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608947472, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Eindrucksvoll vermittelt John Lanchester den berühmten 99 Prozent die Hintergründe der Finanzkrise. Es sind jene, die alles zahlen dürfen, aber…

Wolfgang Streeck: Gekaufte Zeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518585924, Gebunden, 271 Seiten, 24.95 EUR
[…] resultierten. Schließlich beleuchtet er den Umbau des europäischen Staatensystems vom Steuer- über den Schulden- zum Konsolidierungsstaat und fragt nach den Aussichten für…

Michael Hardt / Antonio Negri: Demokratie!

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783593398259, Taschenbuch, 127 Seiten, 12.90 EUR
[…] weltweiten Protestbewegungen beschreiben sie das Projekt einer Demokratie von unten: Wenn wir uns den Schulden verweigern, aus der Überwachung befreien, neue Netze politischer…

David Graeber: Schulden

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947670, Gebunden, 600 Seiten, 26.95 EUR
[…] Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte der Menschheit erzählt David Graeber als eine Geschichte der Schulden: eines moralischen Prinzips, das nur die Macht der Herrschenden…

Kai A. Konrad / Holger Zschäpitz: Schulden ohne Sühne?

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606885, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
[…] Können Staaten Pleite gehen? Wollen wir wetten? Kai A. Konrad, einer der renommiertesten Ökonomen Deutschlands, und der Wirtschaftsjournalist Holger Zschäpitz zeigen, wie es zur aktuellen…

Christiana Engelmann (Hg.): Gnädigster Herr, ich habe Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783836301596, Gebunden, 80 Seiten, 12.90 EUR
[…] Der große Friedrich Schiller zeigt Wege aus der Kreditklemme: Als von Geldsorgen geplagter Anfänger verschickt Schiller zahlreiche Briefe an Freunde, Gläubiger, Verleger, Theaterleiter…

Margaret Atwood: Payback

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008572, Gebunden, 250 Seiten, 18.00 EUR
[…] ein Buch vorlegt, das sich mit der Voraussetzung dieser Krise auseinandersetzt: dem Prinzip von Schuld und Verschuldung, Ausgleich und Gerechtigkeit, auf dem unsere Gesellschaft…