Übersicht

Stichwort "Thilo Sarrazin"


3 Bücher von insgesamt 11

Thilo Sarrazin: Der neue Tugendterror. Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland

Cover: Thilo Sarrazin. Der neue Tugendterror - Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2014.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046178, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Doch im Alltag begegnet man so manchem Denk- und Redeverbot. Thilo Sarrazin analysiert in seinem neuen Buch den grassierenden Meinungskonformismus. Wer Dinge ausspricht,…

Bushido: Auch wir sind Deutschland. Ohne uns geht nicht. Ohne euch auch nicht.

Cover: Bushido. Auch wir sind Deutschland - Ohne uns geht nicht. Ohne euch auch nicht.. Riva Verlag, München, 2013.
Riva Verlag, München 2013
ISBN 9783868832433, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Anis Mohamed Youssef Ferchichi, der den meisten Menschen unter seinem Rappernamen Bushido bekannt ist, beschreibt in diesem Buch anhand von persönlichen Beobachtungen und Erinnerungen das Leben von Menschen…

Klaus J. Bade: Kritik und Gewalt. Sarrazin-Debatte,

Cover: Klaus J. Bade. Kritik und Gewalt - Sarrazin-Debatte, . Wochenschau Verlag, Schwalbach, 2013.
Wochenschau Verlag, Schwalbach 2013
ISBN 9783899748932, Gebunden, 400 Seiten, 26,80 EUR
Die "Integrationsdebatte" nach Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab" offenbarte ein Paradox - eine wachsende Akzeptanz des kulturellen Pluralismus, besonders unter jüngeren Menschen, und…